Meine Arbeit

 

Design Bereiche:

  • Buchcover (Hardcover, Paperback, Ebook, Sonderformate)
  • CD Cover
  • Plakate, Flyer, sonstige Printwerbung
  • Social Media Werbung
  • Grafiken aller Art
  • Fotografie (nur noch in Ausnahmefällen)
  • Textilgrafiken 

 

 

Angewendete Techniken:

  • Digitale Zeichnungen via Grafikmonitor sowie Digitalisierte Handzeichnungen
  • Fotomontagen, Retuschen, Composing
  • Vektorgrafiken, hochauflösende Pixelgrafiken
  • Fotografie

Ich bilde mich ständig fort, um auf dem neuesten Stand der aktuellen Techniken zu sein und verfolge

die Trends aus den Designbereichen.

 

Ich arbeite natürlich auch bisweilen mit Stocks. Hierzu zählen ausschließlich lizenzierte Fotos und

Grafikbauteile von anerkannten, seriösen Portalen und Quellen! Die Lizenzen lege ich bei Projekten

vor! Die Stocks werden generell nie alleinstehend unbearbeitet genutzt sondern zB für Composings

verwendet.

 

Was brauche ich:

 

  • Buchbeschreibung / Projektbeschreibung in Kurzform!  Idealerweise der Backcover Text.

Bitte sendet mir KEINE kompletten Kapitel oder gar das ganze Buch! Es ist leider unmöglich für mich,

alle Bücher komplett zu lesen, bevor ich meine Arbeit beginne. Ich freue mich aber über eine Zusammen-

fassung und halte mit jedem Auftraggeber natürlich noch persönlich Rücksprache.

 

  • Benötigte Maße (Buchgröße, Seitenzahl, Papier weiß/creme/bunt? , Paperback/Hardcover/Ebook)

​Beim Erstellen eines Buches läuft vieles parallel. Lektorat, Layout usw.  Kein Problem, wenn noch nicht alle Daten

bekannt sind. Das Grundmaß (meist 5x8 oder 6x9 inch) sollte jedoch zumindest bekannt sein. Das reicht auch erstmal

und darauf kann ich aufbauen.

 

  • Titel, Untertitel, Autorenname, Backcovertext, Autorenbiografie

Es kommt immer wieder mal zu kleinen Änderungen der Texte während der Entstehungsphase eines Covers. Das ist

normal. Bitte bedenkt aber, dass ich den Titel mit ins Cover einfließen lasse. Eine komplette Änderung des Titels am

Ende des Gestaltungsprozesses ist höchst ungerne gesehen und im schlimmsten Fall, macht das komplette Cover

dann keinen Sinn mehr. Ein Titel will also VORAB gut überlegt sein!

 

  • Skizzen, Bildmaterial etc.

Bitte gebt mir alles, was ihr habt :-) Völlig egal wie laienhaft die Skizze vielleicht wirken mag auf Euch, für mich ist sie wichtig.

Bitte schaut im Internet nach 3-4 Bildern, die euch optisch ansprechen. Das müssen keine Cover sein, es können Filmposter,

irgendwelche Spruchbilder, Fotos..... sein. Ich nutze diese nicht für das Cover ABER erkenne hierdurch besser, was euch gefällt!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Sperl